Die Psychologie des Wartens in der Schlange (oder des Schlangestehens, wenn Sie Brite sind)

Die Psychologie des Wartens in der Schlange (Queuing, wenn Sie Brite sind)

Warten ist frustrierend! Wir schauen uns an, was hinter dem Warten in einer Warteschlange steckt und wie wir es zu einer überschaubaren und angenehmen Erfahrung machen können.

Das Warten in der Schlange ist etwas, das wir eher verwalten als genießen. Selbst bei den aufregendsten Aussichten am Ende unserer Wartezeit sind wir nicht darauf programmiert, es zu genießen. Aus diesem Grund verlassen jedes Jahr Tausende von Verbrauchern und Kunden die Warteschlangen aus Frustration und Angst, was die Unternehmen Tausende von nicht realisierten Umsätzen und Verkäufen kostet.

Ich glaube, es war FedEx, vor langer Zeit, der uns sagte: "Warten ist frustrierend!"

Wie recht sie doch hatten. Wenn Sie es nicht geschafft haben, diese Lücke zu schließen oder als Teil Ihres Warteschlangenprozesses viel achtsamer und meditativer zu werden, dann haben wir wirklich das Gefühl, unsere Zeit zu verschwenden und absolut nichts zu tun.



Hunderte von führenden Organisationen vertrauen
unseren Warteschlangenlösungen

customer1
customer2
customer3?v=18
customer4
customer5
customer6

SafeGuard für Ihre Website und Besucher

Los geht's